Sauna

Regelmäßige „Schwitzbäder” gelten als Jungbrunnen. Niemals, so sagen jedenfalls die Finnen, sei der Mensch schöner als eine Stunde nach der Sauna. Ein Saunabad ist eine natürliche, ganzheitliche Kosmetik. Durch die Wärme lösen sich Unreinheiten der Haut, der Teint wird zart und rosig. Die bessere Durchblutung lässt sie frischer wirken.

 

Saunagänge wirken auch entspannend auf die Psyche. Die Hitze zwingt dazu, gleichmäßig zu atmen. Automatisch wird der Besucher ruhig und gelassen. Er überlässt sich der Hitze und schöpft so neue Energie.

 

Genießen Sie unvergleichliches Saunaklima in einer Kabine aus massivem Fichten, Zirbe oder Zedernholz.

 

Nehmen Sie sich die Zeit die Sie brauchen!

 

Wirkungsvolle Erholungsphasen sind unverzichtbar, wenn wir gesund und leistungsfähig bleiben und das Leben in vollen Zügen genießen wollen...